Datei in der DLP-Scan-Warteschlange

Fehlermeldung beim Herunterladen von DLP

  • Eine Datei kann nicht heruntergeladen werden, da gerade ein DLP-Scan durchgeführt wird.
  • Eine Datei kann aufgrund der DLP-Richtlinieneinstellungen nicht heruntergeladen werden.

Geeignete Systeme: Desktop client

Beschreibung

Mit Syncplicity Data Loss Prevention (DLP) können Kunden Dokumente nach Schlüsselwörtern zu durchsuchen, um sie je nach Sicherheitskriterien zu klassifizieren. In DLP-Konfigurationen wird immer dann, wenn Dateien im Syncplicity-Speicher erstellt oder aktualisiert werden, ein DLP-Scan geplant und dieser Datei eine Sicherheitsklassifikation basierend auf den vom Kunden definierten Schlüsselwörtern und Richtlinien zugewiesen.  Die Kundenklassifizierungsrichtlinien legen fest, wer Zugriff auf die Datei hat. 

Ein Fehler beim Herunterladen des DLP-Scans tritt auf, wenn der Scan geplant, aber nicht abgeschlossen ist.  Für Syncplicity-Dateien und -Ordner unter DLP-Überwachung ist kein Zugriff erlaubt, bis neue oder aktualisierte Dateien gescannt und klassifiziert wurden.

Die DLP-Richtlinie Ihres Unternehmens verhindert, dass Sie eine Datei mit dieser Sicherheitsklassifikation herunterladen können.  Ein Fehler bei den DLP-Richtlinieneinstellungen tritt auf, wenn die Benutzersicherheitsberechtigungen den Zugriff auf die Datei auf der Grundlage der DLP-Klassifizierungseinstellungen nicht zulassen.

Mögliche Abhilfemaßnahmen

  1. Ihre Unternehmensrichtlinie verhindert, dass Dateien, die gescannt werden, heruntergeladen werden.  Warten Sie einige Minuten, bis Syncplicity den Download erneut versucht.  DLP-Scans sind in der Regel schnell. Es kann jedoch zu einer längeren Verzögerung kommen, wenn viele Scans in der Warteschlange stehen.
  2. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie Zugang zu den Inhalten haben sollten, wenden Sie sich an den Administrator Ihres Unternehmens.

Weitere Informationen

DLP-Administration


Related Links